Seminar "Die Führungskraft als Coach"

Ziel:     Der coachende Führungsstil gilt laut einer Studie als der am besten akzeptierte. Doch wie wird der eigene Führungsstil coachender und auch agiler? Das sehr praxisorientierte Training soll Führungskräfte befähigen im Umgang mit Ihren Mitarbeitern auch eine Coaching-Rolle einzunehmen. Sie lernen Basis-Techniken der Gesprächsführung im Coaching kennen und anwenden.
An eigenen Beispielen werden z.B. Fragetechniken und zielorientierte Gesprächsführung geübt.



Seminarleiterin:
           Dipl-Psychologin Birgit Permantier

Inhalt: 

·       Die Führungskraft als Coach

·       Grundlagen des Coachings

·       Die Haltung eines Coaches

·       Besonderheiten des Mitarbeitercoachings – Chancen und Grenzen

·       Coaching-Techniken und Interventionsmöglichkeiten

·       Ablauf einer kurzen Coachingsequenz in der Praxis

·       Rahmenbedingungen (Zeit/Ort/Aufwand)

·       Rapport in Körpersprache und Gesprächstechnik

·       Aktiv zuhören und Spiegeln

·       Vom Sagen zum Fragen

·       Grundlagen der Fragetechnik

·       Zielfragen – Ziele und Umgang mit Hindernissen klären

·       Ressourcenfragen – Mitarbeiter in gute Zustände führen

·       Metamodell der Sprache – Denkfallen des Mitarbeiters erkennen